Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

start

Herzlich willkommen auf der Seite der Unabhängige Bürger Vogt e.V.

Unabhängig Bürgernah Überparteilich Erfolgreich

Mitgliederversammlung der UB Vogt 26. März 2019

Die Unabhängigen Bürger Vogt e.V. wählen ihre Bewerber für die Kommunalwahl in Vogt am 26. Mai 2019

Am Donnerstag, den 21. März 2019 fand im Gasthaus Paradies in Vogt die Mitgliederversammlung der Unabhängigen Bürger Vogt e.V. zur Wahl der Kandidaten für die kommende Kommunalwahl am 26.05.2019 statt.

Alle 14 Plätze der Wahlliste konnten mit Kandidaten besetzt werden. Sieben altgediente Gemeinderäte und sieben neue Bewerber sind darauf zu finden. Auch drei engagierte Frauen stellen sich für die Unabhängigen Bürger zur Wahl.


Kandidaten der Unabhängigen Bürger Vogt e.V.

Die KandidatInnen sind von links: Thorsten Ray, Christian Uelk, Eberhard Hymer, Dr. Frank Kirchner, Wolfgang Krätzler, Peter Geiger, Carsten Rohlfs, Margarita Greinacher, Marc Hanschur, Andreas Stein, Fatih Satar und Alfred Dennenmoser. Auf dem Bild fehlen Heike Vogler, Barbara Wizigmann.

Seit 25 Jahren betreiben die UB Vogt sehr erfolgreich Kommunalpolitik. Bei der letzten Wahl vor fünf Jahren konnten 9 der insgesamt 14 Gemeinderatsplätze von den UB Vogt besetzt werden.

Unabhängig, bürgernah, überparteilich und erfolgreich ist dieses Jahr der Wahlslogan der UB. Unter diesem Motto wollen die UB weiterhin transparente Kommunalpolitik ohne Fraktionszwang betreiben.

Fraktions- und Vereinsvorsitzender Dr. Frank Kirchner stellte die neuen Werbeflyer des Vereins vor. Ein neues Logo war erforderlich und wurde von der Mitgliederversammlung begeistert aufgenommen.

Ein neues, modernes Auftreten sollen nun die Vogter von den Qualitäten der Unabhängigen Bürger Vogt e.V. überzeugen. Unter der Federführung von Gemeinderatsmitglied Marc Steffen Hanschur entstanden attraktive Flyer und Prospekte.

Danach erarbeiteten die Mitglieder der UB das Wahlprogramm und die Aufgaben für die nächsten 5 Jahre für Vogt vor. Insbesondere der Schaffung von bezahlbaren, barrierefreien Wohnraums für Jung und Alt, der Erhalt der einmaligen Trinkwasserquellen, der Schutz der Landschaft, Lärmschutz und Verkehrssicherheit im Dorf, die Ansiedelung von Gewerbe, Neubau des Feuerwehrhauses und des Wertstoffhofes und die Unterstützung der Vogter Vereine sollen die Schwerpunkte der Gemeinderatsarbeit für die nächste Legislaturperiode sein.

UB – Das starke Team für Vogt
Aktuelle Themen allgemein

 

<< Neuere Einträge | Ältere Einträge >>

Besuchen Sie auch unsere Themen unter Menupunkt Aktuelles!!

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
start.txt · Zuletzt geändert: 2019/04/14 13:19 von marc